« zurück zu Oesch Gartenbau
Menü anzeigen
27. Februar 2019

Der Schwimmteich: Urlaubsfeeling im eigenen Garten

Schwimmteich

Wer träumt nicht davon, im Sommer direkt von der eigenen Terrasse aus ins Wasser springen zu können? Abkühlung und Badespass verspricht im modernen Gartenbau immer öfter ein naturnaher Badeteich in Form eines Schwimmteichs. Verwirklichen Sie Ihre Badeträume und lassen Sie sich in Zukunft einfach in Ihrem eigenen Garten treiben.

Chemiefreier Badespaß im Schwimmteich

Wer auf Chlor und andere Desinfektionsmittel verzichten will oder muss, der hat mit einem Schwimmteich eine biologische Alternative zu klassischen Pools gefunden. Durch zwei Bereiche, eine Regenerations-, und eine Schwimmzone fügt sich der Schwimmteich in einen natürlichen, romantischen Garten und dessen Flora perfekt ein.

Die Wasseraufbereitung findet in der sogenannten Regenerationszone statt. Hierbei sorgen bestimmte Wasserpflanzen im Ufer- und Sumpfbereich sowie in den Flachwasser- und Tiefwasserzonen durch Photosynthese für sauberes Wasser und ausreichend Sauerstoffversorgung. Klingt kompliziert, das Ergebnis ist denkbar einfach: Sauberes Wasser ohne Einsatz von Chemie.

Der Schwimmteich, die biologische Alternative zum normalen Pool

Im Schwimmteich wird das Wasser durch ein biologisches System mit Pflanzen gereinigt. Naturnah werden so Filtersysteme und Desinfektionsmittel des Standartpools durch verschiedene Bepflanzung ersetzt.

Die Schwimmteichanlage besteht aus einem geschlossenem Kreislauf, bei dem ein Wasseraustausch möglich sein muss. Der Badebereich ist entweder nur durch eine Mauer von der Aufbereitungszone getrennt oder durch Rohrleitungen mit dieser verbunden. Der große Unterschied dadurch zum Pool: Für dieselbe Schwimmbeckengröße brauchen Sie beim Schwimmteich doppelt soviel Platz.

Beachtenswertes bei der Planung

  • Sorgfältige Auswahl des Platzes des Schwimmteichs
  • mindestens 60 Quadratmeter Beckengrösse
  • Regenerationszone sollte mindestens 50 bis 60 Prozent der gesamten Schwimmteichanlage einnehmen
  • Wasseraustausch zwischen beiden Bereichen entweder direkt oder durch ein Rohrsystem
  • Laub von nahestehenden Bäumen und Sträuchern kann das Wasser verunreinigen
  • Wählen Sie die Bepflanzung sorgfältig aus

Beispiel für eine Schwimmteich-Bepflanzung

Bepflanzung rund um den Schwimmteich

Die Pflanzen bilden im Schwimmteich ein eigenes Ökosystem, reinigen das Teichwasser und verhindern das Wachsen von Algen. Wir raten: je mehr Pflanzen, umso gesünder ist Ihr Biotop. Hier eine kleine Auswahl von Pflanzen für die einzelnen Bereiche Ihres Schwimmteichs.

Sumpfbereich- oder Röhrichtzone: in 0 bis 10 Zentimeter Tiefe

  • Wasserminze
  • Iris
  • Blutweiderich

Sie schaffen den Übergang vom Garten zum Schwimmteich. Diese Pflanzen brauchen keine Überflutung.

Flachwasserzone: in 10 bis 30 Zentimeter Tiefe

  • Rohrkolben
  • Kalmus
  • Binsen

Sie sorgen für die optimale „Belüftung“ des Wassers und des Bodensubstrates.

Tiefwasserzone:  in über 30 Zentimeter Tiefe

  • Tausendblatt
  • Kanadische Wasserpest
  • Laichkraut-Arten

Durch starke Photosynthese erzeugen sie viel Sauerstoff und verhindern ein „Kippen“ des Wassers.

Mehr Infos zur Bepflanzung Ihres Schwimmteichs finden Sie hier.

Schwimmteich, Bio- und Naturpool – Was ist der Unterschied

Doch nicht immer ist der Schwimmteich die erste Wahl: Gerade bei architektonisch klar gestalteten Häusern und Gärten ist der Naturpool (Biopool) die richtige Wahl. Auch wenn weniger Platz vorhanden ist, kann ein Naturpool eine gute Alternative darstellen.

Was ist ein Naturpool

Naturpools sind eine Weiterentwicklung des Schwimmteichs. Weniger mit Hilfe von Pflanzenkraft und mehr mit Filtern wird hier das Wasser platzsparend gereinigt und sorgt so für Badespass ohne rote Augen, da kein Chlor verwendet wird.

Unterschiede bei der Wasseraufbereitung zum Schwimmteich

Im Biopool findet die Wasseraufbereitung größtenteils durch sogenannte Spezialfilter statt. Durch die Bindung von Phosphat entsteht kein Nährboden für Algen – somit bleibt der Naturpool sauber und das Wasser klar.

Schwimmteiche von Oesch Gartenbau – jetzt anfragen

Badespaß geniessen ohne brennende Augen im eigenen Schwimmteich: Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Gartenplanung und der Umsetzung Ihres Schwimmteichs oder Biopools. Rufen Sie uns jetzt an unter 044 321 21 01 oder schreiben Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Wunsch über unser Kontaktformular.